Alles bleibt in Liebenburg beim alten…

…zumindest was die Wasser und Abwasserpreise angeht.

Am 21.11.2016 fand im Nebengebäude des Ratshauses die erste Sitzung vom neuen Betriebsausschuss statt. Hier wurde in einer sehr anschaulichen Präsentation die Eckdaten der Haushaltspläne 2017 der Eigenbetriebe Wasserwerke und Abwasserbeseitigung vorgestellt.

 

Nach diesen wird kalkuliert, dass bei der Abwasserbeseitigung 2017 mit einem Fehlbetrag von 27.700 € und bei den Wasserwerke mit einem Überschuss von 10,200 € zu rechnen ist.

 

Dank u.a günstiger Zinsentwicklung (irgendetwas gutes muß ja auch mal die Eurokrise haben 🙂 ) bleiben trotz prognostizierten leichten Minus die Abwasserpreise auch 2017 bei 3,94 € pro Kubikmeter (1000 Liter) und die Wasserpreise bei 1,80 € pro Kubikmeter.